KALLIMACHOS

 

Die Forschungsstelle Historische Bildmedien ist mit ihrem Schulwandbilder- und Begleittextbestand Teil des Großprojekts KALLIMACHOS, das Geisteswissenschaftlicher, Informatiker sowie Bibliothekare zusammenführt und institutionell an der Universitätsbibliothek Würzburg angesiedelt ist.

Die damit verbundene Etablierung eines Digital-Humanities-Zentrums mit den Schwerpunkten digitale Edition und quantitative Analyse wird vom BMBF mit rund 2,1 Millionen Euro gefördert. 


 

Nähere Informationen zu KALLIMACHOS allgemein:

kallimachos.de

Konkrete Informationen zum Use Case Schulwandbilder:

Schulwandbilder