Deutsch Intern
    Lehrstuhl für Systematische Bildungswissenschaft

    Warum Pädagogik in Würzburg studieren?

     

    Weil...

    ...Sie die Möglichkeit haben, in kleinen Seminargruppen zu studieren.

    ...Sie eine intensive und fachlich hoch qualifizierte (Einzel-) Betreuung erhalten.

    ...Sie von engagierten und qualifizierten Tutoren einzigartig unterstützt werden.

    ...Sie in Ihrem Studium eine fundierte Ausbildung in qualitativen und quantitativen empirischen Forschungsmethoden erhalten.

    ...Sie sich im Rahmen von Service-Learning-Seminaren in verschiedenen Einrichtungen der community sozial engagieren dürfen und auf diese Weise pädagogische Theorie und Praxis miteinander verbinden können. 

    ...Sie Zugang zu einer umfangreichen und vielseitigen Praktikumsdatenbank bekommen.

    ...Sie auf ein breites Blended Learning Angebot zugreifen können.

    ...Sie gerne in einem Auslandssemester Ihren kulturellen und wissenschaftlichen Horizont erweitern können.

    ...Sie die Möglichkeit haben, an einem Tag der Berufsorientierung teilzunehmen.

    ...Sie sich bei 24 Projektbeteiligten aus 7 Fakultäten der JMU Würzburg auf wissenschaftlichem Niveau mit Fragestellungen Gobaler Systeme und Interkultureller Kompetenzen (GSiK) beschäftigen und auseinandersetzen können.

    ...Sie die Möglichkeit haben, ein GSiK- Zertifikat zu erwerben.

    ...im Rahmen eines einzigartigen Career Service Programms Workshops von Studierenden für Studierende angeboten werden.

    ...sie durch eine praxisnahe Lehre die Chance bekommen, in eigenen empirischen Forschungsprojekten sowie in Kooperationsprojekten, wie zuletzt im Dirk-Nowitzki-Seminar, wissenschaftliche Erfahrungen zu sammeln.

    ...wir eine hauseigene und hoch angesehene Forschungsstelle aufgebaut haben, die historische Schulwandbilder digitalisiert und archiviert.

    ...wir in verschiedenen interessanten und spannenden Projekten vertreten sind, wie z.B. KALLIMACHOS.

    ...wir aktuell mit dem Zeitzeugenprojekt persönliche Schulerinnerungen und Geschichten von Zeitzeugen, die zwischen den 1930er und 1950er Jahren die Schule besucht haben, erfassen, aufbereiten und anschließend dokumentieren.

    ...wir aktiv mit dem BergwaldProjekt kooperieren und darüber eine Teinahme an freiwilligen ökologischen Arbeitseinsätzen im Wald zu dessen Schutz, Erhaltung und Pflege ermöglichen.

    ...wir fachlich und praktisch mit dem Stadtjugendring zusammenarbeiten.

    ...wir immer auf der Suche nach neuen Kooperationspartnern und Gästen sind, die unsere Lehre und Forschung qualitativ und praktisch unterstützen.

    ...wir u.a. durch das Mentoring-to-Teach-Projekt eine enge Theorie-Praxis-Verzahnung sowie vielfältige Gastvorträge aus Personalentwicklung und Weiterbildung bieten.

    ...Sie bei unseren internationalen Gastdozierenden Ihr Englisch trainieren und sich fit für die Arbeitswelt machen können.

    ...wir Sie bei einem Auslandsstudium intensiv unterstützen und viele Kooperationen mit Universitäten in Europa und Asien haben.

    Lesen Sie hier nach, was Pädagogikstudierende an der Julius-Maximilians-Universität berichten.

    Social Media
    Contact

    Lehrstuhl für Systematische Bildungswissenschaft
    Oswald-Külpe-Weg 86
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Phone: +49 931 31-85561
    Email

    Find Contact

    Hubland Nord, Geb. 86