piwik-script

Deutsch Intern
  • Imagebild "Studium durch Wissenschaft"
Chair of Philosophy of Education

Study

Studying at the Chair of Philosophy of Education

available only in german


Pädagogikstudium

Das Studium der Pädagogik in Würzburg gestalten wir gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Empirische Bildungsforschung und der Professur für Erwachsenenbildung/Weiterbildung. Der Bachelorstudiengang Pädagogik soll in die Pädagogik als Wissenschaft einführen und zu wissenschaftlichem Denken und Handeln im Berufsfeld der Pädagogik befähigen. Der Masterstudiengang Bildungswissenschaft vertieft diese wissenschaftlichen Kompetenzen und bietet die Möglichkeit zur Profilbildung in den Bereichen Erwachsenenbildung/Weiterbildung und Kulturpädagogik.

 

Zusätzliche Lehrangebote

Neben den regulären Bachelor- und Masterstudiengängen engagiert sich unser Lehrstuhl auch im interdisziplinären Lehrprogramm "Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz" (GSiK) mit Veranstaltungen. Außerdem bieten wir in Kooperation mit mehreren Partnern ein eigenes Programm zum Themengebiet "Bildung, Ökologie und Nachhaltigkeit" an.

 


Lehramtsstudium

Unser Lehrstuhl ist am Bereich "Erziehungswissenschaften" (EWS) des Lehramtsstudium beteiligt. In Kooperation mit dem Lehrstuhl für Empirische Bildungsforschung repräsentieren wir den Teilbereich "Allgemeine Pädagogik" im EWS-Bereich. Im Rahmen dieses Teils des Studiums bietet unser Lehrstuhl ein Modul mit Modulprüfung an. Außerdem ist es möglich, im Bereich "Allgemeine Pädagogik" das EWS-Staatsexamen abzulegen.

 

Zusätzliches Lehrangebot

Für dem Beruf des*der Lehrers*in spielen die Herausforderungen eines heterogenen Klassenzimmers eine immer größere Rolle. Das Projekt "Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz" (GSiK) bietet ein umfangreiches Lehrprogramm, dass Phänomene der Interkulturalität und Vielfalt sowie der dieser zugrundeliegenen globalen Systeme intensiv beleuchtet. Teilnehmen kann jede*r Studierende der JMU. Für Lehramtsstudierende bietet das Projekt seit einigen Semestern eine spezifische Veranstaltungsreihe unter dem Titel "Interkulturelle Kompetenzen im Klassenzimmer" an.