piwik-script

Intern
  • Imagebild "Studium durch Wissenschaft"
Lehrstuhl für Systematische Bildungswissenschaft

Prüfungsinformationen zum Modul "Grundlagen der Bildungswissenschaft für Lehramtsstudierende" (06-Päd-GBW-LA)

Im Lehramtsstudium wir der Bereich "Allgemeine Pädagogik" durch zwei Pflichtmodule im EWS-Bereich repräsentiert (Einführungspräsentation EWS-Pädagogik). Auf dieser Seite erhalten Sie ausschließlich Informationen zu einem dieser Module, dem Modul Grundlagen der Bildungswissenschaft für Lehramtsstudierende des Lehrstuhls für Systematische Bildungswissenschaft. Informationen zum zweiten Modul finden Sie auf der Website des Lehrstuhls für Empirische Bildungsforschung.

Allgemeine Informationen zum Modul

  • Das Modul "Einführung in die Bildungswissenschaft für Lehramtsstudierende" (06-PÄD-GBW-LA) finden Sie im  Vorlesungsverzeichnis unter Veranstaltungen für Lehramtsstudierende > Erziehungswissenschaften > Allgemeine Pädagogik
  • Vorlesungsbegleitende Literatur: Dörpinghaus, A./ Uphoff, I. (42015): Grundbegriffe der Pädagogik. Darmstadt: WBG.

Prüfungsform: Klausur

  • Bewertungsart: Numerische Notenvergabe
  • Prüfungsanmeldung: Erforderlich. Verspätete Prüfungsanmeldungen können nicht berücksichtigt werden.
  • Turnus der Prüfungen: i. d. R. semesterweise

Bitte beachten Sie: Sie sollten das Modul unbedingt mindestens ein Semester vor dem geplanten Examenszeitraum absolvieren.

Informationen zur Modulprüfung im SoSe 2019

  • Die Anmeldephase zur Modulprüfung läuft von 01. bis 30. Juni. Verspätete Prüfungsanmeldungen können nicht berücksichtigt werden. Abmeldungen von der Prüfung sind im gleichen Zeitraum möglich.
  • Termin der Prüfung: Die Prüfung zur Vorlesung "Einführung in die Bildungswissenschaft für Lehramtsstudierende" (06-Päd-GBW-LA) im SoSe 2019 findet am Mittwoch, den 31.07.2019 von 10.00 -12.00 Uhr als Klausur statt. Bitte erscheinen Sie rechtzeitig vor Beginn der Klausur an dem für Sie vorgesehenen Prüfungsort.
  • Ort der Prüfung: Für die Klausur wurden folgende Räume reserviert: Zentrales Hörsaal- und Seminargebäude (Z6) HS 0.001 und 0.004. Das Gebäude befindet sich am Campus Hubland-Süd. Die Sitzplätze werden personalisiert zugewiesen! Bitte beachen Sie deshalb unbedingt: Sie können die Prüfung nur in dem für Sie zugewiesenen Ort ablegen! In welchem Gebäude und Raum Sie die Klausur schreiben müssen, können sie der  PDF-Datei zur Sitzplatzzuordnung (wird an dieser Stelle ca. ein bis zwei Wochen vor der Prüfung als Download bereitgestellt) entnehmen. Die Liste können Sie mit der Suchfunktion des AdobeReader (Strg + F) nach Ihrer Matrikelnummer durchsuchen.
  • Bringen Sie Ihren Lichtbildausweis zur Prüfung mit und einen möglichst dunklen aber radierbaren Bleistift (HB bis 4B).
  • Bitte beachten Sie auch die weiteren Hinweise zum Klausurablauf, wie sie in der Informationsveranstaltung zur Klausur mitgeteilt werden. Diese findet am 18.07.2019 von 18.00 bis 20.00 Uhr im Max-Scheer-Hörsaal (Gebäude P4: Naturwissenschaftlicher Hörsaalbau, Hubland Süd) statt.